Ins Netz gegangen: der Rechtschraibling

„Er hat den Email-Eingang wieder besseren Wissens eleminiert und damit auch die AGBs unwiederruflich gelöscht. Schön das eine solche Praktikantenstelle gesponsort wird um erstmal handlungsfähig zu sein. Das ist ja gang und gebe. Aber es ist gerade zu hahnebüchen, wenn Jemand für einen kleinen Obulus (oder unentgeldlich) Aquise betreibt und dabei ausversehen Daten unwiderbringlich löscht. […]

Ins Netz gegangen: Der Kauderwels

„Durch die ex-ante-Anwendung des Tools erreichen wir in Bezug auf unsere Benchmarks eine Performance-Steigerung, die wir als Herausforderung für die iterativen Reformzyklen antizipieren und entlang unserer Zielvorgaben und Bedürfnisse ausgestalten müssen.“ Der Kauderwels ist ein häufiger Vertreter in kommunalen Gewässern. Man findet ihn aber auch verbreitet auf Landes- und Bundesebene. Er gehört zur Familie der […]

Ins Netz gegangen: der Labertran

„Schule hat sich auf den Weg gemacht.“ Heute widmen wir uns dem Labertran. „Schule hat sich auf den Weg gemacht“ sind wundervoll nichtssagende Worte. Sie sind mit Labertran geradezu gesättigt. Natürlich geht es uns hier nicht allein um Schule. Ersetzen Sie den Begriff gerne durch Kommune oder irgendeine beliebige Institution. Allerdings hört und liest man […]

Möglichst für lau …

Kostenlose Entwürfe, Geld nur bei Gefallen, 500 Euro „Vergütung“ für einen kompletten Magazin-Pitch … Manche Kunden haben ein eigentümliches Verhältnis zu Leistung und Werten. Was unter dem scheinheiligen Mäntelchen einer vermeintlich branchenüblichen Vorgehensweise daherkommt, ist der schlichte Versuch der Abzocke. Da soll der Grafiker mal ein paar kostenlose Logo-Entwürfe machen, „um zu schauen, ob man […]

Die Empörung der Scheinheiligen

Warum ausgerechnet die erste Klage gegen den VW-Konzern so verlogen ist. Anfang Oktober findet im US-Bundesstaat Texas wieder ein schmutziges Spektakel statt, ein Spektakel, das immer mehr Anhänger gewinnt. Es geht um heiße Öfen, sogenannte Hot Rods und es geht um viel Dreck, der aus diesen Öfen heraus kommt. Zu den klassischen Beschleunigungsrennen der National […]

10 Regeln für eine gute Wissenschafts-PM

Gefühlte 95 Prozent aller wissenschaftlichen Pressemitteilungen zeigen, dass ihre Absender eines der grundlegendsten Werkzeuge der Öffentlichkeitsarbeit nicht beherrschen. Dabei gibt es klare handwerkliche Regeln, wie eine Pressemitteilung aussehen sollte. Diese Regeln liegen auch nirgendwo unter Verschluss. Sie lassen sich ganz einfach googlen und innerhalb kürzester Zeit verinnerlichen. Aber genau deshalb ist es geradezu erschütternd, was […]

Die Profi-Abzocke

Wenn wir auf der Suche nach kreativen Dienstleistern sind (wie z.B. einem Grafikdesigner, Autor oder Fotografen), dann führt uns der erste Weg in der Regel ins Internet – erst mal googeln, was es da so gibt. Ähnlich sieht es bei der Suche nach einem Anwalt oder Arzt aus. Als potenzieller Kunde, Mandant oder Patient lande […]

Textrennen

Was wäre, wenn man für ein und dasselbe Publikationsziel einfach mal zwei Texte ins Rennen schickt? Klingt zunächst komisch, aber vielleicht kennen Sie das: In schöner Regelmäßigkeit fragt man sich, wie „gut“ bzw. wirkungsvoll eigentlich die eigenen Texte sind. Lohnen sich all die Zeit, Mühe und Geld, die man in Anschreiben, Broschüren, Newsletter, Magazine oder […]

Wie Sie zukünftig mehr Spenden bekommen

Wie können Sie für Ihre Stiftung oder Ihren Verein mehr Spenden erzielen? Wie lassen sich Ihre Spendenergebnisse verdoppeln oder sogar verdreifachen? Die Antwort darauf ist ebenso einfach wie im Ergebnis beeindruckend: durch die richtige (An)Sprache. Wenn ich sage, dass sich durch einen einzigen Brief Ihr Spendenaufkommen verdoppeln oder verdreifachen lässt, dann ist das weder wilde […]

Nonprofit: Wirksam kommunizieren

„Am 1. Juli 2001 um 0:15 Uhr hat unser Sohn Emanuel kurz vor seinem 13. Geburtstag zu atmen aufgehört. Ein Sturz vom Dach hat sein kurzes Leben beendet! Der Schmerz war grenzenlos. Wir können Emanuel nicht mehr zurückholen, aber wir wollen mit der Stiftung, die seinen Namen trägt, anderen Kindern und Jugendlichen im In-und Ausland […]

Frauen machen Teams schlauer

Es gibt clevere Menschen und es gibt weniger clevere Menschen. Keine wirklich umwerfende Erkenntnis. Wie aber ist das bei Teams? Gibt es hier Unterschiede in der „Gruppenintelligenz“? Ist die eine Arbeitsgruppe vielleicht schlauer als die andere? Und wenn ja, warum? Lässt es sich irgendwie beeinflussen, wie clever – und damit auch erfolgreich – ein Team […]

Feilschen wie auf dem Basar

Gestern hat mich mein Hamburger Gestalter angerufen und mir eine Geschichte erzählt, die mir glatt die Weihnachtssocken ausgezogen hat. Die Geschichte hat etwas mit Leistung, Qualität, Preis und Wert zu tun. Ende Oktober wurde mein Gestalter von einer großen deutschen Organisation angefragt, ob er nicht deren diesjährige Weihnachtskarte gestalten wolle: Entwurf, Ausarbeitung, Satz, Lithografie und […]

Wintercheck für Texte

Der 7. Sinn warnt: Auch diesen Winter sind wieder zahlreiche Unternehmen, Kanzleien und Praxen mit nur unzureichendem Kommunikationsprofil unterwegs sind. Ohne packende Texte bewegen sich die meisten nahezu arglos im dichten Geschäftsverkehr. Wer hier nicht aufpasst, gerät schnell ins Schleudern. Kein Wunder, veraltete und abgefahrene Formulierungen sind nicht wirklich griffig und sollten dringend ausgetauscht werden. […]

Vom Wert der Worte

Mit schlechten Texten zum schlechten Eindruck in nur 3 Sekunden. Wie steht es eigentlich um Ihre Unternehmenstexte? Wann haben Sie als Chefin oder Inhaber das letzte Mal einen Blick in die Kundenkorrespondenz geworfen? Kennen Sie jede Seite Ihrer Website und wissen, was dort steht? Sie können in die Außenwirkung Ihres Unternehmens viel investieren. Die Flotte […]

So schreiben Sie eine gute Rede

DIE 6 WICHTIGSTEN PUNKTE FÜRS REDENSCHREIBEN Weihnachten steht vor der Tür. Nein, nein … Jetzt kommt nicht die Frage, ob Sie schon die ersten Geschenke haben. Aber kann es sein, dass Sie dieses Jahr die Weihnachtsansprache im Business Club oder bei sich im Unternehmen halten? Haben Sie schon was geschrieben oder prokrastinieren Sie bereits – […]