Wintercheck für Texte

Der 7. Sinn warnt:

Auch diesen Winter sind wieder zahlreiche Unternehmen, Kanzleien und Praxen mit nur unzureichendem Kommunikationsprofil unterwegs sind. Ohne packende Texte bewegen sich die meisten nahezu arglos im dichten Geschäftsverkehr. Wer hier nicht aufpasst, gerät schnell ins Schleudern. Kein Wunder, veraltete und abgefahrene Formulierungen sind nicht wirklich griffig und sollten dringend ausgetauscht werden.

Experten wissen, dass viele Aussagen in der Kommunikation auch deutlich zu hoch zielen. Wer seine Worte nicht sachgerecht justiert, wird zum Blender für entgegenkommende Kunden. Unternehmenslenker und Entscheider sollten hier bei ihren Mitarbeitern für die nötige Mäßigung sorgen. Sie sollten aber auch die Betriebstemperatur im Auge behalten.

In der Hektik des Alltags wird schnell einmal übersehen, dass eine nicht richtig gewartete Korrespondenz zur Unterkühlung führt. Schon nach wenigen Tagen ohne persönliche Wärme neigen die ersten Kontakte zur Frostbildung. In manchen Fällen kommt es zur völligen Vereisung. Achtung! Gefahr droht! Wer in dieser Situation noch mit sprachlichen Nebelkerzen wirft und damit für einen schlechten Durchblick sorgt, der ist ein Risko für sich und andere. Kommt es jetzt zu einem Branchentief, ist die Katastrophe fast unausweichlich.

Der ADAC empfiehlt:

Machen Sie einen Wintercheck! Lassen Sie Ihre Unternehmenstexte von einer zertifizierten Textwerkstatt überprüfen. Ob Website, Broschüren, Flyer oder Kundenkorrespondenz – Der Profi erkennt schnell, ob Ihre Kommunikation noch sicher und zeitgemäß ist.

 

wintercheck

 

Winter-Special

Lassen Sie Ihre Kommunikation zum Pauschalpreis überprüfen. Für nur € 289,- (plus 7% MwSt.) stellen wir Ihre Unternehmenstexte auf den Prüfstand. Das einmalige Angebot umfasst die Analyse Ihrer Printprodukte, Website-Texte sowie der Kundenkorrespondenz. Sie erhalten eine schriftliche Zusammenfassung darüber, wo es sprachlichen Optimierungsbedarf gibt, welche klassischen Kommunikationsfehler sich bei Ihnen eingeschlichen haben, an welchen Inhalten/Texten es noch fehlt und wie Sie Ihre Kommunikation & Außendarstellung im textlichen Bereich verbessern können.

Machen Sie gleich einen Werkstatt-Termin aus und fragen Sie nach dem Meister:

Thomas Orthmann
Tel.: 040 -870 807 24
E-Mail: orthmann@elbetext.de